Chirurgen

Dr. med. Hansjörg Gutekunst

Arzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Fußchirurgie (GFFC)                                                                


Dr. med. Hansjörg Gutekunst

Studium:
Eberhard-Karls-Universität Tübingen


Promotion:
Lockerungsursachen konventionell zementierter Hüftendoprothesen unter besonderer Berücksichtigung des Knochenlagers.


Facharztweiterbildung:
  • Chirurgie Kreiskrankenhaus Hechingen Prof. Betzler
  • Klinikum am Steinenberg, Chirurgische Klinik Prof. Geisbe
  • Orthopaedics Department Southend-on-Sea (Großbritannien)
  • Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Zusatzausbildung Sportmedizin
  • Zertifizierte Weiterbildung Fußchirurgie
  • Gesellschaft für Fußchirurgie
  • Zertifizierter Gutachter, Bund deutscher Chirurgen

Mitgliedschaften:
  • AGA Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie
  • Gesellschaft für Fußchirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Wundheilung

Dr. med. Horst Ortolf

Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung: Sportmedizin und Chirotherapie, Fußchirurgie (GFFC)


Dr. med. Horst Ortolf

Studium:
Eberhard-Karls-Universität Tübingen


Promotion:
Einfluss von Aprotinin auf den postoperativen Blutverlust und Flüssigkeitsbilanz nach kardiochirurgischen Eingriffen.


Facharztweiterbildung:
  • Klinikum am Steinenberg Reutlingen, Anästhesieabteilung Dr. Seybold
  • Klinikum am Steinenberg Reutlingen, Chirurgische Klinik, Prof. Geisbe
  • Fachkundenachweis Rettungswesen
  • Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Zusatzausbildung Sportmedizin und Chirotherapie
  • Zertfizierte Weiterbildung Fußchirurgie, Gesellschaft für Fußchirurgie

Mitgliedschaften:
  • AGA Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
  • Gesellschaft für Fußchirurgie
  • Sportärzteschaft Württemberg
  • Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin e.V.
  • Dr. Karl Seil Ärzteseminar Neutrauchburg (MWE) e.V.

Dr. med. Ulrich Christaller

Arzt für Chirurgie, Unfall- und Gefäßchirurgie, Phlebologie – Lymphologie                                                


Dr. med. Ulrich Christaller

Studium:
Eberhard-Karls-Universität Tübingen


Promotion:
Der Einfluss von Carbamazepin auf die menschliche Okulomotorik.


Facharztweiterbildung:
  • AIP Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus Tübingen
  • Chirurgische Ausbildung Kreiskrankenhaus Reutlingen
    • Chirurgie Prof. Dr. Geisbe
    • Gefäßchirurgie Dr. Claußnitzer
    • Unfallchirurgie Dr. Vogel
  • Phlebologie: Chirurgisch-Phlebologische Praxis Dr. Bihler, Reutlingen
  • Zusatzausbildung: Lymphologie Curriculum Lymphologic GmbH
  • Hygienebeauftragter Arzt Curriculum Bundesärztekammer

Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Phlebologie
  • Deutsche Gesellschaft für Lymphologie

Vorträge: